Achtung „Brandgefahr“

Hallo alle zusammen.
Durch die anhaltende Hitzewelle, ist bis auf weiteres das entfachen von Feuer, sowie das Grillen strengstens untersagt. Raucher nehmen bitte einen Aschenbecher mit an den Angelplatz und entsorgen ihn in Anschluss sachgerecht. Wer grillen mag, kann den Grill an der Hütte nutzen. Bitte im Anschluss die Feuerstelle ablöschen.
Vielen Dank für euer Verständnis

Gemeinschaftliches Nachtangeln ASV Bruchköbel mit ASCD 2018

Wie in jedem Jahr, konnte wieder ein gemeinschaftliches Event der befreundenden Vereine veranstaltet werden. Den Anfang des Vereinsübergreifenden Freundschaftsangeln gestaltete in diesem Jahr, der ASV Bruchköbel in dessen Hausgewässer. Die Vereinsverbindungen wurden wieder gestärkt und aktiv gehalten. Die größte Verwunderung und Freude zu gleich, erfolgte auf beiden Seiten, als unser 1. Vorsitzender nach einem überwältigten 20 Minuten Ansitz am zweiten See, zur Überraschung aller, einen Zander landen konnte. Die Verwunderung wurde verstärkt, nachdem bekannt wurde, dass es im unteren See seit geraumer Zeit keinen Zanderbesatz mehr gab. Wir freuen uns über diesen phänomenalen Fang und wünschen Petri Heil.

Wir freuen uns schon auf das Gemeinschaftsangeln im ASCD mit unseren Freunden aus dem ASV Bruchköbel im August dieses Jahres an unserem Hausgewässer. 

Sperrung „Kleiner See“ bis zum 30.06.2018.

Hallo liebe Mitglieder. Der kleine See ist vorerst aufgrund von Besatzmaßnahmen gesperrt. (Karpfen „Amur“) Wer in letzter Zeit da war hat vielleicht auch bemerkt das er mittlerweile stark von Wasserpflanzen bewuchert wird und angeln sowieso kaum mehr möglich ist. Gegenmaßnahmen wurden bereits ergriffen, weiterer Besatz wird folgen und der See wird in Zukunft wieder hergerichtet zum Angeln.

-1079Day -8Hour -33Min -13Sec

Gewässeranalyse 01-2018

Großer See
Lange war der Wasserstand am Großen See nicht mehr so hoch. Der Stein ist fast vollständig unter Wasser (Wasserstandsmarke). Fische sind sehr aktiv. Alle Messwerte der Wasserproben sind positiv ausgefallen.
Kleiner See
Am kleinen See ist das Wasser nach wie vor ziemlich klar und es sind mittlerweile richtige Wiesen von Wasserpflanzen entstanden. Alle Messwerte der Wasserproben sind positiv ausgefallen. Der Brutfischbestand ist wunderbar und reichhaltig.

Euer Gewässerwart